*
Slider
blockHeaderEditIcon
sprache
blockHeaderEditIcon
 

Ecexa_Start
blockHeaderEditIcon

Environmental Concepts Exchange Association e.V.


E.C.E.X.A. ist ein österreichisches Netzwerk (Cluster) international anerkannter Experten im Bereich Umwelttechnologien und Umweltmanagement. Sein Hauptzweck ist die Förderung des Erfahrungsaustausches und Know-how-Transfer von Technologien zum Umweltschutz, sowohl für gefährlichen und ungefährlichen Abfall.

E.C.E.X.A. bietet die gesamte Palette an Dienstleistungen im Sektor Umweltmanagement an: Beratung, Planung sowie Projektentwicklung sowohl für die öffentliche Hand (Städte, Gemeinden) als auch für Gewerbe und Industrie. Die Expertise stützt sich auf langjährige Erfahrung und Kompetenz der hochqualifizierten Spezialisten.

    ECEXA News Bangladesh Deutsch   EN   DE

    In einem neuen Bericht der UNIDO und Weltbank wurde Bangladesch aufgefordert, die Umweltverschmutzung in der Hauptstadt Dhaka und die allgemein rasant fortschreitende Umweltzerstörung zu bekämpfen.

    Das Problem dabei: es gibt zwar Entsorgungsvorschriften, diese können allerdings nicht durchgesetzt werden. Grund: es gibt zu wenig Personal und es fehlt das entsprechende Knowhow. Ebenso gibt es keine Müllgebühren beziehungsweise einschlägige Tarife. Ein nationale

    weiter lesen

    Okt 09 2018

     EN  DE

    ECEXA wurde von der UNIDO als Experten für die Podiumsdiskussion für die internationale Fachmesse und Konferenz, der Russian Energy Week 2018 in Moskau eingeladen.

    Auch in Russland hat die produzierende Industrie  steigendes Interesse für ressourcenschonende und effiziente Verfahren gezeigt  Die Rückgewinnung von Energie und Rohstoffen aus den heimisch verfügbaren Quellen Abfall und Biomasse kann einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit leisten. Wie lassen

    weiter lesen

     UNIDO Meeting Umweltschutz Netzwerke

      EN  DE

    Der Umweltcluster ECEXA will im Umweltschutz  und besonders im Bereich, Aufbau einer modernen Abfallwirtschaft in Schwellen und Entwicklungsländer zu einer neuen Qualität bisheriger Kooperationen aller Beteiligten kommen.

    Daher organisierte man ein Meeting mit der UNIDO und dem Hilfswerk International und seinen Entscheidungsträgern.

    Dabei seien nicht nur ökologische, sondern verstärkt auch soziale und wirtschaftliche Anliegen entsprechend den internatio

    weiter lesen

     EN  DE

    ECEXA wurde gemeinsam mit der UNIDO von der Stadt  Astrakhan zu einem Workshop eingeladen, um den Aufbau einer modernen Abfallbewirtschaftung  nach EU-Standard voranzutreiben. Die ECEXA und UNIDO Delegation wurde von Oleg Polumordvinov, Bürgermeister Astrakhan  und seinem Team herzlich verabschiedet und es wurden die nächsten Schritte der Zusammenarbeit festgelegt. Um die optimale Lösung für Astrakhan entwickeln zu können, folgen wir einer klaren Strategi

    weiter lesen

     EN   DE

    Geschäftschancen im Bereich Energie, Wasser und Abfall

    Im Rahmen des Besuchs wurde dem sudanesischen Parteivorsitzenden Dr. Ali Elhag Mohamed ein Überblick  des ECEXA Umweltclusters in den Bereichen  Wasseraufbereitung und Aufbau einer modernen  Energielösungen für ländliche Gebiete sowie  Know-How Transfer und Ausbildung zur Entsorgung von gefährlichen Abfällen  gegeben.

      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail