*
Slider
blockHeaderEditIcon
sprache
blockHeaderEditIcon
 

Ecexa_Start
blockHeaderEditIcon

Environmental Concepts Exchange Association e.V.


E.C.E.X.A. ist ein österreichisches Netzwerk (Cluster) international anerkannter Experten im Bereich Umwelttechnologien und Umweltmanagement. Sein Hauptzweck ist die Förderung des Erfahrungsaustausches und Know-how-Transfer von Technologien zum Umweltschutz, sowohl für gefährlichen und ungefährlichen Abfall.

E.C.E.X.A. bietet die gesamte Palette an Dienstleistungen im Sektor Umweltmanagement an: Beratung, Planung sowie Projektentwicklung sowohl für die öffentliche Hand (Städte, Gemeinden) als auch für Gewerbe und Industrie. Die Expertise stützt sich auf langjährige Erfahrung und Kompetenz der hochqualifizierten Spezialisten.

    Okt 09 2018

    ECEXA wurde von der UNIDO als Experten für die Podiumsdiskussion für die internationale Fachmesse und Konferenz, der Russian Energy Week 2018 in Moskau eingeladen.

    Auch in Russland hat die produzierende Industrie  steigendes Interesse für ressourcenschonende und effiziente Verfahren gezeigt  Die Rückgewinnung von Energie und Rohstoffen aus den heimisch verfügbaren Quellen Abfall und Biomasse kann einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit leisten. Wie lassen sich die versch

    weiter lesen

    Der Umweltcluster ECEXA will im Umweltschutz  und besonders im Bereich, Aufbau einer modernen Abfallwirtschaft in Schwellen und Entwicklungsländer zu einer neuen Qualität bisheriger Kooperationen aller Beteiligten kommen.

    Daher organisierte man ein Meeting mit der UNIDO und dem Hilfswerk International und seinen Entscheidungsträgern.

     UNIDO Meeting Umweltschutz Netzwerke

    Dabei seien nicht nur ökologische, sondern verstärkt auch soziale und wirtschaftliche Anliegen entsprechend den internationalen Nachhaltigke

    weiter lesen

    Erfolgreiche Wirtschaftsmission des Umweltclusters ECEXA nach Astrakhan

    ECEXA wurde gemeinsam mit der UNIDO von der Stadt  Astrakhan zu einem Workshop eingeladen, um den Aufbau einer modernen Abfallbewirtschaftung  nach EU-Standard voranzutreiben.

    UNIDO Abfallbewirtschaftung Astrakhan

    Folgende Punkte wurden diskutiert:

    • Analyse der Ausgangssituation
    • Kapazitätsermittlung aller in der regionalen Abfallwirtschaft Beteiligten
    • Erneute Analysen der Abfallströme und -mengen sowie der Abfallge
      weiter lesen

    Geschäftschancen im Bereich Energie, Wasser und Abfall

    Im Rahmen des Besuchs wurde dem sudanesischen Parteivorsitzenden Dr. Ali Elhag Mohamed ein Überblick  des ECEXA Umweltclusters in den Bereichen  Wasseraufbereitung und Aufbau einer modernen  Energielösungen für ländliche Gebiete sowie  Know-How Transfer und Ausbildung zur Entsorgung von gefährlichen Abfällen  gegeben.

    Visite des sudanesischen Parteivorsitzenden  Dr. Ali Elhag Mohamed bei ECEXA

    „Höhere Weihen“ gab es zuletzt für den Neustädter Online-Journalisten und Kommunikationsdirektor des Umweltclusters ECEXA, Peter Wötzl. In einer Vorstandssitzung der in Wien ansässigen UNCAV, der United Nations Correspondents Association Vienna, wurde der gebürtige Felixdorfer und frühere NÖN-Redakteur zum neuen Mitglied bestimmt.

    (v.l.n.r.): Peter Wötzl mit den beiden Chefs der UN-Korrespondenten in Wien, Josef Siegele und Abdalla Sharief (Bildquelle: Guten Tag Österreich)

    Die UN

    weiter lesen

      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail