*
blockHeaderEditIcon
sprache
blockHeaderEditIcon
 

blockHeaderEditIcon

    EN  DE

Gastgeberin Gabriele Forgues, Geschäftsführerin ecoplus International, und Wirtschaftslandesrätin Frau Dr.in Petra Bohuslav begrüßten rund 200 Gäste unter anderem  auch ECEXA Clustermanger Dr. Heimo Propst  im Palais Niederösterreich.  

Der ECEXA Umweltcluster Vienna, bahnt globale Kontakte für seine Clusterpartner an.  

Wirtschaftsdelegationen aus, Indien, Äthiopien, Nigeria, Ukraine, Brasil, Russland, China, Irak, Iran, Indien, Jemen, Mosambik, Oman, Katar, Rumänien, Serbien, Bosnien, Albanien, Rumänien, Bulgarien, Sudan, Tschad, Kamerun, Eritrea, Italien etc. besuchten den ECEXA Umweltcluster Vienna um sich von den österreichischen Leistungen eines modernen Abfallmanagement  zu überzeugen.

Kontakte wurden auch  zu den 2 Minuten 2 Millionen"-Investoren Katharina Schneider (mediashop) und Heinrich Prokop (Gutschermühle & Clever Clover)  sowie  zu  Alfred Berger (Vorstand Marketing & Verkauf NÖM) hergestellt um Möglichkeiten einer Zusammenarbeit  auszuloten. 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail